pasti2010.JPG

Gemeinde der Freien Rumänen

Herzlich willkommen

 

Die Kirchengemeinde wurde im Jahr 1979 gegründet, um auf die Bedürfnisse der rumänischsprachigen Gläubigen in der Deutschschweiz einzugehen. Unsere Kirchengemeinde steht in einer festen und tiefgehenden Verbindung mit dem rumänischen Kloster Lacu am Heiligen Berg Athos. Unsere Kirche wurde vom Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel kanonisch gegründet und anerkannt. Gegenwärtig ist der Metropolit der Schweiz / Patriarchat von Konstantinopel Seine Exzellenz Maximos, der eiziger vom Schweizer Staat offiziell anerkannte Hierarch. Er ist der Vorsitzender der anderen Bischöfe oder Metropoliten, die auf schweizerischem Gebiet religiöse Aktivitäten ausüben (wie Serbisch, Bulgarisch, Rumänisch usw.).

Weiterlesen

Programm

Zürich30.X Priveghere/19.00

Turgi 7.XI

Zürich 13.XI Priveghere/18.30

Turgi 5.XII

Zürich 12.XII

Turgi 19.XII

Turgi24.XII Priveghere/20.00

Zürich 26.XII-9.30

Kanonische Zugehörigkeit

 

Unsere Kirche wurde vom Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel kanonisch gegründet und anerkannt. Gegenwärtig ist der Metropolit der Schweiz / Patriarchat von Konstantinopel Seine Exzellenz Maximos, der eiziger vom Schweizer Staat offiziell anerkannte Hierarch.

Weiterlesen

Priester

 

Der Priester unserer Gemeinde ist Vater Valentin Bassarabescu. Er verfügt über ein Lizenziat in Jura, ein Lizenziat in Orthodoxer Theologie der Universität Saint-Serge/Sorbonne in Paris und stammt von der adeligen Familien der Boteanu und Bassarabescu.

Weiterlesen

Ich liebe, die mich lieben; und die mich frühe suchen, finden mich (Die Spruche 8:17).
Eines Tages, während des Abendgottesdienstes, betete ich vor der Ikone des Heilands, indem ich auf das Bildnis schaute: „Herr Jesus Christus, erbarme dich über mich Sünder.“ Bei diesen Worten erblickte ich an Stelle der Ikone den lebendigen Herrn, und die Gnade des Heiligen erfüllte meine Seele und meinen Leib. Im Heiligen Geist erkannte ich, dass Jesus Christus Gott ist, ... Von dieser Zeit an brannte meine Seele in der Liebe zu Gott. Nichts Irdisches erfreut mich mehr. Gott ist meine Wonne und meine Stärke, er ist meine Weisheit und mein Reichtum (Hl. Starez Siluan vom Berg Athos, Panteleimonos).

Newsletter abonnieren

Herzliche Glückwünsche! Sie sind abonniert

Kloster Putna. Psalm 50
00:00 / 06:21

+41 77 987 4164

+41 76 430 3570